Fachartikel

schmerzensgeld.info stellt Ihnen Fachartikel zum Thema Schmerzensgeld zur Verfügung.

Informieren Sie sich anhand der Beiträge unserer Mitglieder.

Sollten Sie an der Veröffentlichung einer Pressemitteilung, Urteilsbesprechung oder eines Fachartikels interessiert sein, wenden Sie sich bitte an  presse@schmerzensgeld.info

Geburtsschadensrecht - Hilfe durch Information
Rechtsanwalt Lattorf
Der Artikel befasst sich mit der Situation von Eltern, deren Kind durch einen Arzt- oder Hebammenfehler bei der Geburt geschädigt worden ist und erhebliche Gesundheitsschäden entstanden sind. Er bietet grundlegende Antworten auf die Frage, welche rechtlichen Ansprüche man gegenüber den Behandlern und Geburtshelfern hat, wie man sein Informationsrecht durchsetzt und am Ende auch ein angemessenes Schmerzensgeld sowie Schadensersatz erhält.
Hygieneverstöße - Klinik muss einhaltung medizinischer Standards beweisen
Rechtsanwältin Petrikowski
Mit Be­schluss vom 16. August 2016, Az.: VI ZR 634/15, gibt der Bun­des­ge­richts­hof kon­kre­te Anhaltspunkte für den medizinischen Standard in der Krankenhaushygiene vor.
Schmerzensgeld bei Zugunfall
Rechtsanwalt Pfleger
Bei einem Zugunfall treten dieselben Regulierungsregeln in Kraft wie bei einem "normalen" Verkehrsunfall. Die Haftung des Betriebsunternehmers auf u.a. Schmerzensgeld richtet sich nach den verschuldensunabhängigen Vorschriften des Haftpflichtgesetzes. Auch zum aktuellen Zugunglück in Bad Aibling stellen die Autoren Informationen zur Verfügung.
Geburtsschadensrecht - Die Armplexuslähmung und seine rechtlichen Folgen
Rechtsanwalt Lattorf
Der Artikel handelt von typischen Fällen einer Armplexuslähmung, die auf einen Geburtshilfefehler zurückgehen und behandelt drei Musterfälle, wie sie tatsächlich entschieden wurden mit unterschiedlichem Ausgang.
Stellungnahme zum 52. Verkehrsgerichtstag in Goslar, Arbeitskreis II, Schmerzensgeld
Rechtsanwalt Rolle
Die Verfasser kommentieren den Arbeitskreis II - Schmerzensgeld - des 52. Verkehrsgerichtstages und nehmen eine erste ausführliche Kritik vor. Gleichzeitig werden Lösungsansätze zur Diskussion gestellt und die Rolle der Versicherungswirtschaft hinterfragt.
Der Schmerzensgeldanspruch im Arzthaftungsrecht
Rechtsanwalt Graf
Der Autor befasst sich mit der Frage des Schmerzensgeldanspruchs im Rahmen eines arzthaftungsrechtlichen Mandats. Pro Jahr sterben mindestens 350 - 450 Patienten wegen ärztlicher Behandlungsfehler.
Schmerzensgeld bei Sportverletzungen
Rechtsanwalt Rolle
Sportverletzungen bei Extremsportarten oder Profifussball gehören zum bekannten Alltag. Aber auch Sportverletzungen in der Freizeit sind Quelle einer Vielzahl an Verletzungen die vor dem Hintergrund etwaiger Schädigungen Dritter zu beurteilen sind. Es stellt sich also die Frage ob Schmerzensgeld oder Schadensersatz beansprucht werden kann.
Vierjähriges Kind erhält hohes Schmerzensgeld
Rechtsanwältin Petrikowski
Das Kammergericht Berlin hat mit Urteil vom 16. Februar 2012 (Az.: 20 U 157/10) über einen Fall entschieden, in dem ein Kind infolge eines ärztlichen Behandlungsfehlers in einem Krankenhaus schwerste gesundheitliche Schäden erlitten hat.
1 2 3 4 5  ... 
© 2008 Solacium GmbH | Alle Rechte vorbehalten |  Datenschutzerklärung |  Impressum